Global Atlantic Financial Group skaliert mit SaaS Identitäts-Governance

Global Atlantic Financial Group – Logo

Die Global Atlantic Financial Group bietet den Amerikanern eine breite Palette von Vorsorge-, Lebens- und Rückversicherungsprodukten an, um eine Strategie zu entwickeln, die ihren Bedürfnissen in den Bereichen Schutz, Akkumulation, Einkommen, Vermögenstransfer und End-of-Life gerecht wird. Das Unternehmen gehörte zur Goldman Sachs Reinsurance Group, von der es sich 2013 trennte.

Der Prozess:

Durch Akquisitionen ist die Global Atlantic Financial Group enorm schnell gewachsen. Nach der Durchführung von IT-Tests stellten sie fest, dass ihre Identitäts- und Berechtigungsverwaltungsprozesse nicht mit ihrem Geschäftswachstum Schritt halten konnten. Sie beschlossen, in eine End-to-End-Lösung für Identitäts-Governance zu investieren, um ihr Identitätsprogramm zu optimieren und ihre Identitätsfunktionen zu standardisieren und zu automatisieren.

Ziele:
  • Automatisierung von Identitäts-Governance-Prozessen
  • Skalieren Sie den Zugriff und konsolidieren Sie die Infrastruktur
  • Bieten Sie Endbenutzern ein nahtloses Erlebnis
Wie Identität
geholfen hat:

Die Global Atlantic Financial Group hat sich mit SailPoint für ihr Identitätsprogramm der nächsten Generation zusammengeschlossen. Sie verfügen nun über angemessene Kontrollen und Automatismen für den Zugriff von Mitarbeitern, die in das Unternehmen eintreten, Arbeitsfunktionen verlagern oder das Unternehmen verlassen, was das Sicherheitsrisiko reduziert. Sie sind zuversichtlich, dass sie das Programm für weiteres Wachstum richtig skalieren und gleichzeitig ihre cloud-basierte Lösung weiterentwickeln können, um die Benutzerakzeptanz zu steigern.

„Wir sind ein SaaS-first-Unternehmen und glauben, dass IdentityNow der beste Ort für uns ist, um unsere automatisierte Identitätsreise zu beginnen.“

Levi Slings, Associate im Bereich IT Risk Management bei der Global Atlantic Financial Group