Mit SailPoint wird die alte Identity überwunden.

„Aus technologischer Sicht sind wir heute auf dem neuesten Stand der Technik. Seit der Inbetriebnahme des neuen Identity-Managementsystems haben wir keine Systemausfälle mehr erlebt. Ich denke, es ist wichtig für die Stadt, dass alles zu jedem Zeitpunkt funktioniert.“

— Gretchen Grozier, Project Manager for Identity and Access Management, City of Boston

Government

City of Boston

Die Stadt Boston ist der größte Ballungsraum in New England mit einer Bevölkerung von über 8,2 Millionen Einwohnern.

Die Herausforderung

Das Identity-Programm der Stadt Boston wurde auf einer teilweise fertiggestellten Oracle IDM-Infrastruktur betrieben. Da es mit viel Anpassungsaufwand gebaut worden war, waren Upgrades schwierig durchzuführen, und das Produkt stand kurz vor dem Ende seines Lebenszyklus-Supports. Angesichts häufiger Ausfälle und eines Mangels an engagierten Mitarbeitern wusste die Stadt, dass sie eine sicherere und stabilere Plattform für die Identity Governance brauchte.

Die Lösung

  • Migration des Altsystems der Stadt auf die Cloud-Identity-Plattform von SailPoint
  • Automatisieren Sie die Bereitstellung und Entziehung von Benutzerkonten
  • Erstellen Sie ein zentrales Portal für alle Berechtigungsanforderungen und -genehmigungen

Die Ergebnisse

Die Stadt Boston verfügt nun über ein vollständig aktualisiertes Identity-Programm. Der Benutzerzugriff wird automatisch gewährt oder entfernt, wenn Mitarbeiter ihre Arbeit beginnen, verlassen oder den Arbeitsplatz wechseln. Das interne Portal für Zugriffsanträge hat die Arbeit der Mitarbeiter wesentlich erleichtert. Seit der Umstellung vom früheren System zu SailPoint ist die Identity-Infrastruktur der Stadt viel stabiler und es traten keine Ausfälle mehr auf.

Lesen Sie die Erfolgsgeschichte

Read more of our government customer stories.